Träume wurden wahr ... im Februar!

Violetta Leiker | Donnerstag, 8. März 2018 |

Im Februar gab es so viele neue Bücher, wie schon lange nicht mehr. 26 Stück an der Zahl! Unglaublich! Zehn davon habe ich gewonnen, die anderen habe ich günstig gebraucht gekauft und ertauscht. Nur die drei Königskinder "Alles, was ich sehe", "Jane und Miss Tennyson" und "Nicht nur ein Liebesroman" sind neu. Ich musste schnell zuschlagen, bevor der Verlag die Pforten dichtmacht und es die Bücher nicht mehr zu kaufen gibt. Unten gibt es noch einmal eine Auflistung meiner Neuzugänge. Um alle Klappentexte herauszusuchen, fehlt mir leider die Zeit. Es tut sich in letzter Zeit wieder etwas an der Schreibfront! Studium und Schreibwettbewerbe stehen an. Nähere Infos gibt es in einem gesonderten Beitrag. 


Alles, was ich sehe (Marci Lyn Curtis)
Jane und Miss Tennyson (Emma Mills) 
Nicht nur ein Liebesroman (Emma Mills) 
Nalia, Tochter der Elemente - Der Jadedolch (Heather Demetrios)
Das tote Mädchen (Steven James)
Wunder (Raquel J. Palacio)
Überleben (S. A. Bodeen)
Written on my heart (Cole Gibsen)
Angelfall - Nacht ohne Morgen (Susan Ee)
Angelfall - Tage der Dunkelheit (Susan Ee)
Angelfall - Am Ende der Welt (Susan Ee)
Zeugenkussprogramm (Eva Völler) 
Nightmares - Die Schrecken der Nacht (Jason Segel) 
Der Märchenerzähler (Antonia Michaelis) 
Firelight - Brennender Kuss (Sophie Jordan) 
Firelight - Flammende Träne (Sophie Jordan) 
Infernale (Sophie Jordan)
Infernale - Rhapsodie in Schwarz (Sophie Jordan) 
Kyria und Reb - Bis ans Ende der Welt (Andrea Schacht) 
Die Spur ins Schattenland (Jonathan Stroud)
Werwolf (Lynn Raven) 
Liebe ist die schönste Naturkatastrophe der Welt (Kasie West)
Begin again (Mona Kasten)
Plötzlich Banshee (Nina MacKay) 
Nachtlilien (Siri Lindberg) 
Eine wie Alaska (John Green) 


Kennt ihr meine wahr gewordenen Wunschträume?

Kommentare:

  1. Wow, das ist echt eine Menge! "Der Märchenerzähler" habe ich nach Jahren auf dem SuB neulich gelesen und war restlos begeistert, nur zu empfehlen! Die Infernale-Reihe habe ich auch schon gelesen. Die Again-Reihe von Mona Kasten fand ich klasse! Hast du "Eine wie Alaska" bisher nicht gelesen? Ich liebe das Buch!
    Viel Spaß mit deinen Neuzugängen!
    Liebst, Lara von Fairylightbooks :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lara,

      diesen Monat habe ich es ein wenig übertrieben ... Schuld daran sind nur die Gewinnspiele und ein paar Facebookgruppen, die ich gefunden habe, auf denen ständig so viele Wunschbücher auftauchen, dass ich nicht widerstehen kann. Im März möchte ich mich jedoch zurückhalten. Da ich jährlich keine 50 Bücher schaffe, brauche ich jetzt schon ca. drei Jahre, um alle Bücher von meinem SuB zu lesen.
      Mit "Der Märchenerzähler" will ich gleich nach Beenden der Gregor-Reihe anfangen. Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch. Schon der Klappentext verspricht Spannung pur. "Eine wie Alaska" habe ich tatsächlich noch nicht gelesen. Bisher habe ich von John Green nur "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" gelesen, bei dem ich Rotz und Wasser geheult habe. Nach diesem Buch war klar, dass ich noch weitere seiner Werke haben und lesen muss. Bin gespannt, ob es mir auch so gut gefallen wird wie dir!

      Liebe Grüße
      Violetta

      Löschen
  2. Hallo liebe Violetta!

    Oh wow, das ist ein wirklich sehr großer Stapel neuer Büchlein. Ich beneide dich! ;) Die drei Königskinder hätte ich nur zu gerne im Regal. Die Angelfall Reihe möchte ich dieses Jahr übrigens auch beginnen. Bin schon sehr gespannt, denn von der Geschichte habe ich bisher nur gutes gehört. Auch dir wünsch ich ganz viel Freude beim Lesen deiner neuen Schätze. :)

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nina!

      Ich glaube, ich habe es zum ersten Mal geschafft, mir so viele Bücher in nur einem einzigen Monat anzueignen. Im März werde ich die Reißleine ziehen. Der Postbote ist schon genervt davon, mir fast täglich eine Büchersendung bringen zu müssen xD
      Ich habe bisher noch kein Buch aus dem Königskinder Verlag gelesen, aber einige Blogger kennengelernt, die von jedem einzelnen Buch aus diesem Verlag so begeistert sind, dass meine Neugier geweckt wurde. Alle Bücher werde ich mir sicher nicht holen. Ich habe diese drei gewählt, weil die Klappentexte mich am meisten angesprochen haben.
      Auf "Angelfall" bin ich schon seit ein paar Jahren so extrem neugierig, dass ich am liebsten sofort mit der Reihe begonnen hätte. Zuerst möchte ich aber wenigstens ein paar Reihen beenden, die ich bereits begonnen habe. Ich hoffe, meine Erwartungen an "Angelfall" sind nicht zu hoch, denn laut den vielen Rezensionen, die ich gelesen habe, rechne ich fest damit, dass "Angelfall" zu meinen liebsten Reihen überhaupt gehören wird.

      Liebe Grüße
      Violetta

      Löschen
  3. Huhu Violetta,
    na da hast du aber sicher schöne Lesetage vor dir:-) Eine sehr schöne Auswahl hast du da getroffen. "Angelfall" hat mir gut gefallen und auch "Alles was ich sehe" fand ich klasse. Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Schätzen!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,

      auf "Angelfall" bin ich schon so lange gespannt! Ich kann es kaum erwarten. Schon jetzt habe ich das Gefühl, dass diese Reihe zu meinen Lieblingen gehören wird, obwohl ich noch keine einzige Seite gelesen habe. "Alles, was ich sehe" musste ich einfach haben. Ein Buch aus der Perspektive einer Blinden ist schon etwas anderes und da laut vielen Bloggern die Bücher aus dem Königskinder Verlag ALLE toll sind, wird es mir sicher auch gefallen.

      Vielen Dank! Ich werde eine Menge Spaß haben.

      Liebe Grüße
      Violetta

      Löschen
  4. Liebe Violetta,

    wow! Herzlichen Glückwunsch! Gab es ein Billy Regal dazu? :)))
    Echt, die Bücher gibt es nicht mehr zu kaufen, wenn der Verlag zu macht? Darüber habe ich irgendwie gar nicht nachgedacht... Ich dachte, Carlsen verkauft die trotzdem weiter. Wann genau macht er denn zu?


    Nightmares - eine ganz, ganz wundervolle Trilogie!!!
    Von Angel Fall habe ich schon viel Gutes gehört.

    Ich habe Dich übrigens für den Sunshine Award nominiert, weil Dein Blog für mich auf jeden Fall etwas von Sonnenschein hat. Die Farben, Dein Name ♥ :) und Du natürlich.
    Würde mich freuen, wenn Du Lust hast, mitzumachen. https://hundertmorgen-wald.blogspot.de/2018/03/tag-sunshine-blogger-award.html#more

    Herzliche Grüße
    Petrissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petrissa!

      vielen Dank! Ich freue mich riesig über meine Ausbeute. Eigentlich wollte ich im März kürzer treten, irgendwie sind es aber wieder über 15 Bücher geworden, die ich demnächst auch hier präsentiere.

      Was ist ein Billy-Regal?

      Ich bin mir nicht sicher, ob man die Bücher des Königskinder Verlags nun gar nicht mehr bekommt. Ich meine, irgendwo etwas darüber gelesen zu haben, dass ein paar Blogger sich schnell mit dem gesamten Sortiment eingedeckt haben, bevor der Verlag die Pforte geschlossen hat. Deshalb habe ich mir zur Sicherheit schnell die drei Schätzchen gekauft.

      Auf "Nightmares" bin ich echt gespannt. Ich finde es sehr witzig, dass ausgerechnet Jason Segel alias Marshall Eriksen einer der Autoren ist.

      Angelfall stand echt lange auf meiner Wunschliste, die Meinungen darüber sind so unfassbar gut, dass ich auf diese Reihe mehr gespannt bin als auf die unzähligen anderen, die noch darauf warten, von mir gelesen zu werden.

      Das ist sehr lieb von dir! Dankeschön! Ich werde mich bei Gelegenheit deinen Fragen stellen! Im Moment muss ich nur, so schnell es geht, mein Buchprojekt vorantreiben, denn ab morgen startet das Camp NaNoWriMo, an dem ich zum ersten Mal teilnehme.

      Liebe Grüße
      Violetta

      Löschen