Meine erste Drachenbox-Bestellung!

Violetta Leiker | Freitag, 1. September 2017 |
Bildquelle: Drachenmond Verlag

Kaum einer kennt ihn nicht, den Drachenmond Verlag, der 1996 von Astrid Behrend ins Leben gerufen wurde. Die Bücher des Verlags glänzen vor allem durch außergewöhnlich schöne Cover und fantastische Geschichten. Nun bin auch ich im Drachenfieber und möchte endlich ein paar Schätze des Verlags in mein Bücherregal einziehen lassen. Um keine Auswahl zwischen den unglaublich spannend klingenden Titeln treffen zu müssen, habe ich mich entschlossen, den Verlag entscheiden zu lassen. Die Drachenpost muss her! Mein baldiger Geburtstag kommt da sehr gelegen. Ich habe mir die mittlere Box bestellt und bin sehr gespannt darauf, wie viele und welche Bücher ich bald mein Eigen nennen kann und welche Goodies beigefügt sein werden. 

Habt ihr schon einmal Drachenpost erhalten? 
Welche Bücher waren in eurer Box? Welche Bücher des Verlags kennt ihr und welche haben euch besonders gefallen? 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Violetta,
    oh wie schön! Ich habe mich letztes Jahr zu Weihnachten von der Drachenpost verwöhnen lassen und war richtig begeistert. Es waren tatsächlich ein paar absolute Wunschbücher enthalten und viele nette Kleinigkeiten. Nichts, was mir nicht gefallen hätte.
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deiner Überraschungspost und bin gespannt, welche Schätze zu auspacken darfst.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,

      vielen Dank! Ich werde sicher viel Spaß mit der Box haben! Kann es kaum erwarten, zu sehen, welche neuen Bücher ich bekomme. Da ich noch kein Buch aus diesem Verlag gelesen habe, aber schon sehr viel Gutes gehört habe, sind meine Erwartungen entsprechend hoch.

      Liebe Grüße

      Löschen