Schreibtagebuch #2

Violetta Leiker | Mittwoch, 14. Juni 2017 |


Leider habe ich meine drei Ziele, deren Erfüllung ich mir für Montag vorgenommen hatte, nur teilweise umsetzen können. Ein unerwarteter - dreistündiger - Besuch am Montag, stundenlanges Babyshopping am Dienstag und kaum bezwingbare Müdigkeit am frühen Abend machten meine Pläne zunichte. 

Besser spät als nie: Heute ist es mir gelungen, wenigstens Ziel 1, das Beenden der Einsendeaufgabe KI07 und das Versenden dieser an meine Studienleiterin, zu erreichen. Diese Aufgabe saß mir seit Monaten im Nacken und ich bin unendlich erleichtert darüber, dass ich diesen Punkt auf meiner To-Do-Liste nun abhaken kann. 

Da es mir schwerfällt, alle Ziele an einem Tag zu erfüllen, nehme ich mir Folgendes bis zum Ende dieser Woche vor: 

Studium:
  • Studienheft KI08 zu Ende lesen und clustern, um Ideen für die nächste Einsendeaufgabe zu sammeln

Schreiben: 
  • halbfertige Kurzgeschichte für die Weltentorausschreibung des Noel-Verlags überarbeiten (die Deadline wurde bis zum 31. Juli 2017 verlängert)

Blog: 
  • Rezension zu "Harry Potter und das verwunschene Kind" verfassen, 
  • Rezension zu "Seelen" von Stephenie Meyer verfassen,  
  • einen Blogbeitrag zu meinen Neuzugängen verfassen, 
  • meine Bücher zum Tauschen aussortieren und einen Beitrag dazu verfassen

Ich werde dann in der kommenden Woche berichten, welche Ziele ich umsetzen konnte und welche ich aufgrund fadenscheiniger Ausreden nicht gemacht habe (mein innerer Schweinehund ist ziemlich mächtig!). 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen