Bookish Sunday #43

Violetta Leiker | Montag, 15. Mai 2017 |


Ines von "The Call of Freedom & Love" hat eine Aktion ins Leben gerufen, bei der an jedem Sonntag eine Frage (an jedem fünften Sonntag gibt es zwei Fragen) zu folgenden Themen gestellt wird: Bloggen, Lesegewohnheiten, Bücher, Cover, Autoren, etc. Die aktuelle Frage lautet:

Dein Lieblingscharakter?

Einer meiner Lieblingscharaktere ist Jasna aus Nina Blazons historischem Roman "Totenbraut". Die Vierzehnjährige wird von ihrem Vater an einen Reisenden verkauft, um dessen Sohn Danilo zu heiraten und fortan weit weg von ihren Schwestern bei den drei Türmen an der Grenze zum Türkenland zu leben. Ich mag Jasna, weil sie allen Widrigkeiten zum Trotz weiterkämpft und niemals aufgibt. Sie erlebt in ihrem Alter schreckliche Dinge, lebt in ständiger Angst und Sehnsucht nach ihren Schwestern, dennoch lässt sie sich weder von ihrem Ehemann, dem geheimnisvollen Schwiegervater, noch den Dorfbewohner unterkriegen, die sie davonjagen, weil sie in die verfluchte Familie eingeheiratet hat. Außerdem sagt sie jedem geradeheraus ihre Meinung, ohne an die Konsequenzen zu denken, weshalb ihre ältere Schwester sie häufig "Dornenzunge" nennt.

"Totenbraut" hat mich aber nicht nur wegen der starken, charismatischen und frechen Frauenfigur überzeugt, auch die Handlung ist durchweg spannend, geheimnisvoll und gruselig. Ein perfektes Buch, das ich alle Jahre wieder lesen kann!



Kennt ihr dieses Buch? Wie hat es euch gefallen?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen